Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung Top

LT 2 Romantisches Wildbachtal

· 4 Bewertungen · Wanderung · Taubertal
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband "Liebliches Taubertal" e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Wanderer auf dem LT2
    / Wanderer auf dem LT2
    Foto: Peter Frischmuth, Tourismusverband "Liebliches Taubertal" e.V.
  • / Boxtal
    Foto: Peter Frischmuth, Tourismusverband "Liebliches Taubertal" e.V.
  • / "Hohe Steine"
    Foto: Peter Frischmuth, Tourismusverband "Liebliches Taubertal" e.V.
  • / Boxtal
    Foto: Tourismusverband "Liebliches Taubertal" e.V.
  • / Druck
m 400 300 200 100 16 14 12 10 8 6 4 2 km
Qualitätswanderweg mit Steigungen durch Wald und Wiesen auf naturnahen Wegen mit fantastischer Aussicht auf Main- und Wildbachtal.
leicht
16,5 km
4:45 h
425 hm
426 hm

 Ab der Kirche in der Ortsmitte von Boxtal folgt der Aufstieg in westlicher Richtung durch Streuobstwiesen bis zum Waldrand

Vorbei am Naturdenkmal und Geotop „Hohe Steine“ und dem Hoi Hopp Stein 

Durch einen idyllischen Hochwald weiter zur Fichtenfeldhütte mit Rastplatz und weiter nach Rauenberg

über den ehemaligen Wessentaler Kirchweg über schöne Hangweisen nach Wessental 

Ab Wessental Aufstieg in nördlicher Richtung vorbei am Dühmig Gedenkstein zur Jagdhütte „Diana“ und danach hinunter nach Boxtal 

Autorentipp

Was mag es mit dem Naturdenkmal "Hohe Steine" auf sich haben?
Entdecken Sie es!

Profilbild von Tourismusverband
Autor
Tourismusverband "Liebliches Taubertal"
Aktualisierung: 26.06.2020
Qualitätsweg Wanderbares Deutschland
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
379 m
Tiefster Punkt
144 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Der LT2 ist einer der  Qualitätswanderwege "Wanderbares Deutschland"

Start

Boxtal (145 m)
Koordinaten:
DG
49.764232, 9.401644
GMS
49°45'51.2"N 9°24'05.9"E
UTM
32U 528925 5512494
w3w 
///arten.hymne.walrosse

Ziel

Boxtal

Wegbeschreibung

Ab der Kirche in der Ortsmitte von Boxtal
Aufstieg in westlicher Richtung durch Streuobstwiesen bis zum Waldrand

Vorbei am Naturdenkmal und Geotop „Hohe Steine“ und dem Hoi Hopp Stein

Durch einen idyllischen Hochwald weiter zur Fichtenfeldhütte mit Rastplatz und weiter nach Rauenberg

über den ehemaligen Wessentaler Kirchweg über schöne Hangweisen nach Wessental

Ab Wessental Aufstieg in nördlicher Richtung vorbei am Dühmig Gedenkstein zur Jagdhütte „Diana“ und danach hinunter nach Boxtal

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DG
49.764232, 9.401644
GMS
49°45'51.2"N 9°24'05.9"E
UTM
32U 528925 5512494
w3w 
///arten.hymne.walrosse
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Wanderausrüstung empfehlenswert!

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(4)
Stephan Engel
23.11.2020 · Community
Im Prinzip eine schöne Wanderung, aber die Ausblicke sind auf den Aufstieg von und Abstieg nach Boxtal beschränkt. Der Rest des Weges geht im Wesentlichen durch dichten Wald. Zum Teil stimmt der GPX Pfad nicht mit dem ausgeschilderten Weg überein (siehe Bild).
mehr zeigen
Gemacht am 22.11.2020
Foto: Stephan Engel, Community
Gregor Stausberg 
02.08.2020 · Community
Tolle Tour, die auch gut für Wanderungen bei hochsommerlichen Temperaturen geeignet ist. Wir folgten dem bestens ausgezeichneten Weg, der zu ca. 80% über habschattige Wald- und Forstwege verläuft. An den hohen Steinen vorbei zum Hoi - Hopp und weiter nach Rauenberg. Von dort aus weiter nach Wessental und wieder bergan, durch den Bergwald. Der Abstieg bot gleich zwei Überraschungen, über die wir uns sehr gefreut haben. Zum einen ein liebevoll angelegter und von zahlreichen Steinmännchen gesäumten Weg, der sich talabwärts schlängelt. Und danach ging es durch wundervoll blühende Felder und Wiesen hinab nach Boxtal, wo wir nach 4,5 Stunden bei 34 Grad ankamen.
mehr zeigen
Gemacht am 01.08.2020
Foto: Gregor Stausberg, Community
Foto: Gregor Stausberg, Community
Foto: Gregor Stausberg, Community
Wolfgang - relax-and-more
20.06.2020 · Community
Enttäuschung pur ! Wir haben uns durch die Beschreibung hier in Outdooractive dazu verleiten lassen aus dem LKr. Heilbronn ca.85 km nach Boxtal zu fahren um diese "TOP-Qualitätstour...mit phantastischen Ausblicken" zu geniessen. Doch was wir vorfanden war ein z.T. schlecht ausgeschilderter Weg, gefühlt zu ca. 90% im Wald OHNE jegliche Aussicht. Aussicht gibts nur zu Beginn bzw. am Ende der Wanderung - wenn man von einer kurzen Strecke bei Wessental bzw. Rauenberg absieht. Wir wandern sehr viel, von Allgäu..Pfalz..Schwarzwald..Alb - aber wie dieser Weg als "Qualitätsweg" bzw. dann noch mit TOP-Bezeichnung angeprießen wird erschließt sich uns nicht. Auch als Viel-Wanderer würden wir diesen Weg nicht unbedingt als "leicht" bezeichnen. Steigungen gleich zu Beginn der Wanderung, teilweise schlecht zu gehende Schotterpisten.... - leicht ist was anderes. Erlebnisfaktor würde ich mal 1 Stern geben - ansonsten größtenteils austausch: Waldreiche Wanderung auf breiten Wegen und teilweise Pfaden, ideal für einen heißen Sommertag und zum gemütlich wandern und sich dabei mit dem Mitwanderern zu unterhalten..... Wir waren mehr als enttäuscht - wir hatten deutlich mehr erwartet. Das einzigste was uns dann entschädigt hat war unser Picknick am Main mit Blick auf die Henneburg.
mehr zeigen
Gemacht am 19.06.2020
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen

Freunde
+ 9

Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
16,5 km
Dauer
4:45h
Aufstieg
425 hm
Abstieg
426 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich geologische Highlights botanische Highlights faunistische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.